Gerd Mackensen, Harald Reiner Gratz und TRAK Wendisch in der Kunsthalle Arnstadt

12.04.2012

10 Jahre Kunsthalle Arnstadt
Eine Ausstellung mit Harald Reiner Gratz, Jost Heyder, Dorsten Klauke, Gunther Lerz, Gerd Mackensen, Thomas Nicolai, TRAK Wendisch
21. April bis 30. Juni 2012

Eröffnungsveranstaltung
Groovejazz aus Thüringen mit seven@onedlow Im Wechsel mit Flöte und Cello für die Klassikfans
Sonnabend 21. April, 19.30 Uhr

Matinee mit Streichquartett
Sonntag, 22. April, 11 Uhr
Joseph Haydn (1732–1809) Streichquartett op. 74 Nr. 3 g-moll Erwin Schulhoff (1894–1942) aus: 5 Stücke für Streichquartett Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847) Streichquartett op.13 a-moll
Felix Unger, Violine; Christoph Hiltert, Violine; Thomas Cuttik, Viola; Catherina Simon, Cello

Kunsthalle Arnstadt Angelhäuser Str. 1, 99310 Arnstadt
geöffnet mittwochs bis freitags und sonntags14–18 Uhr
Eine Kooperation mit Galerie Rothamel




Gerd Mackensen, Terra, 2009, Acryl auf Leinwand, 150 x 140 cm