Jörg Ernert

1974 geboren in Leipzig
1991-1996 Studium an der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig HGB, u.a. bei Wolfram Ebersbach und Neo Rauch
1991-1996 Fachklasse Malerei/ Grafik bei Prof. Sighard Gille, Diplom mit Auszeichnung
1996 freier Studienaufenthalt in New York City
1998-2001 Aufbaustudium an der HGB Leipzig bei Prof. Sighard Gille, Meisterschüler-Titel
2000 Stipendium der Eduard Bargheer-Stiftung
2001 Stipendium des Freistaates Sachsen
2004 Lehrauftrag an der HGB Leipzig im Fachbereich Malerei
2006 Preis der 13. Leipziger Jahresausstellung  
2008 Dozent der Leipziger Sommerakademie
2011 Aufenthaltsstipendium der Kunsthalle Luckenwalde
2012 Professur für Malerei, Zeichnung und Komposition an der HGB Leipzig

Einzelausstellungen (Auswahl)

2015 Nachbilder. Galerie Rothamel, Erfurt 
2014 Nachbilder. Galerie Rothamel, Frankfurt
2012 Kletterhalle. Galerie Rothamel, Frankfurt
2011 Kletterhalle. Galerie Rothamel, Erfurt
Kunsthalle Vierseithof, Luckenwalde
2010 Malerei. Kunstverein Kunst und Kultur zu Hohenaschau e.V., Aschau
2009 Malerei. Galerie Rothamel, Frankfurt
2006 Malerei. Galerie Rothamel, Frankfurt
Malerei. Laden für Nichts, Leipzig
2005 Malerei. Laden für Nichts, Leipzig
1997 Halbzeit. Sparkasse Leipzig

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017

Der Kampf. Galerie Rothamel, Frankfurt

2016

The Great Leap. Galerie Rothamel, Erfurt 

2013



abstrakt konkret konstruktiv. Kunsthalle der Sparkasse, Leipzig
Zkuste Lipsko. Galerie Ceasar, Olomouc, Czech Republic
Leipzig-Berlin-Wroclaw in Nysa. Museum Nysa, Polen
Milschglaskino, Museum Frankfurt/Oder
Palais Liechtenstein Feldkirch, Österreich
Run with us. Galerie Miska bwa, Bydgoszcz, Polen

2012

Die Sophistik des Raumes. Galerie Kritiku, Prag
Hallenmeisterschaft Kunst + Kultur, Baruth

2011

Kiessling, Ernert, Wachter. Kunstverein Kunst und Kultur zu Hohenaschau e.V., Aschau
2010 Die Steile. Kunsthalle Arnstadt
2009

16. Leipziger Jahresausstellung
Visite. Kunstverein Speyer
Hellwach gegenwärtig. Museum der bildenden Künste Leipzig
Außer Haus. Städtisches Museum Eisenhüttenstadt

2008 Exkursionen. Galerie Rothamel, Erfurt
Echo. Kunstmühle Mürsbach
Ausflug. Kunstverein Weiden
2007 Kopf oder Zahl, Kunstraum NOE, Wien
2006 another world part II, Arario Gallery, Peking
13. Leipziger Jahresausstellung
2005 Sammlung MARTA Herford.
2002 Zweidimensionale. Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
Kunst am Bau. Galerie Rothamel, Erfurt
2001 Meisterschülerausstellung, HGB Leipzig
energiereich, Heizkraftwerk Süd, Leipzig
1999 Sachsen Heute. Brüssel/Essen/Bonn
1998 Stadtbilder Leipzig, Jahresausstellung des BBKL
1997 4. Leipziger Jahresausstellung, Leipzig

Sammlung der Sparkasse LeipzigSammlung der Verbundnetz Gas AG Leipzig
Sammlung der Dresdner Bank Hamburg
Sammlung der Kulturstiftung RügenMuseum mARTa Herford

Hallenmeisterschaft. Kunst + Kultur Verein Alte Schule Baruth, 2012
Jörg Ernert Kletterhalle. Katalog von Jörg Ernert, 2011
16. Leipziger Jahresausstellung, 2009
HELLWACH GEGENWÄRTIG. Ausblicke auf die Sammlung MARTA Herford, 2009
Kunstbrand.–Bilder für die Freie Waldorfschule Leipzig, 2009
Jörg Ernert. Katalog von Jörg Ernert und Laden für Nichts Leipzig, 2008
Die Handelshochschule in Leipzig,Jubeläumsband, 2008
Die Leipziger Schule  Blick in die Sammlung 7. Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, 2007
13. Leipziger Jahresausstellung, 2006
Sammlung zeitgenössischer Malerei und Grafik der VNG Leipzig, 2006
Kunstforum –Band 175 ,2005
Die Leipziger Schule Blick in die Sammlung 6. Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, 2006
3Raum. Ausstellungskatalog, Städtische Galerie Eichenmüllerhaus, 2005
Nachbilder. Katalog von Jörg Ernert, 2005
Die Leipziger Schule Blick in die Sammlung 4. Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, 2003
Kunst im Bau Sparkasse Leipzig E.A. Seemann Verlag Leipzig, 2003
J. ERNERT 1996 – 2002. von Jörg Ernert, 2003