Hans-Christian Schink im Palais für aktuelle Kunst Glückstadt

21.08.2011

Das PaK Glückstadt zeigt einen Querschnitt der Arbeiten Hans-Christian Schinks, darunter seine "Verkehrsprojekte deutsche Einheit", die pointilistisch anmutende Serie "LA Night" und sein preisgekröntes Projekt "1h":


Himmel und Erde
Fotografie
Eröffnung: Sonntag, 21.8., 11:30 Uhr
Laufzeit: 21. August - 16. Oktober 2011


Rahmenprogramm:

Vortrag: „Zeitgenössische Fotografie als Kunst“
Prof. Dr. Wolfgang Kemp
Sonntag, 25.9., 19.30 Uhr

Kurzfilmabend #17
Freitag, 14.10., 19.30 Uhr



Hans-Christian Schink, LA Night #9, 2002, C-Print/ Diasec, 178 x 244 cm, Auflage V/III




Palais für aktuelle Kunst
Kunstverein Glückstadt
Am Hafen 46
25348 Glückstadt
Tel. +49 (0) 4124-604 776

www.pak-glueckstadt.de

Öffnungszeiten:
Do - So, 13 - 17 Uhr