GALERIE ROTHAMEL ERFURT

Wo sind deine Gedanken

Wo sind deine Gedanken
Moritz Götze

20. November 2021 - 05. März 2022

Galerie Rothamel Erfurt
bis auf Weiteres
geöffnet nach Vereinbarung unter +49 361 562 33 96

GALERIE ROTHAMEL FRANKFURT

Scenografia

Scenografia
Jörg Erneut

28. Januar 2022 - 13. März 2022

Galerie Rothamel Frankfurt
Do - Fr  13 - 18 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

News

Jörg Ernert,

Jörg Ernert, "Scenografia"

Beleuchtung, 2. Fassung, 2017, Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm, 3220 Euro
La  Cenerentola, 2. Fassung, 2017, Aquarell, 36 x 26 cm, gerahmt, 1550 Euro

Spiegel II, 2016, Acryl auf Papier, 67 x 110 cm, gerahmt, 4000 Euro

Auftritt, große Fassung, 2018, Acryl auf Leinwand, 170 x 280 cm, 10800 Euro

Haus, große Fassung, 2021, Acryl auf Leinwand, 110 x 150 cm, 5980 Euro

Sturmbewegte See, nach Gude, 1. Fassung, 2015, Acryl auf Papier, 20 x 31 cm, gerahmt, 1300 Euro

Abend am Fischereihafen, nach Hellwag, 2. Fassung, 2018, Acryl auf Papier, 24 x 36 cm, gerahmt, 1500 Euro

Zirkus, nach Meyerheim, 1. Fassung, 2018, Acryl auf Papier, 18 x 23,5 cm, gerahmt, 1200 Euro

Zirkus, nach Meyerheim, 2. Fassung, 2018, Acryl auf Papier, 18 x 23,5 cm, gerahmt, 1200 Euro

Handschuhsinfonie, nach Klinger und Kubin, 2020, Acryl auf Leinwand, 118 x 238 cm, 8188 Euro

Brücke an der Lagune, nach Canaletto, 3. Fassung, 2021, Acryl auf Leinwand, 120 x 130 cm, 5750 Euro

Gewölbegang, nach Guardi, 2. Fassung, 2021, Acryl auf Leinwand, 150 x 110 cm, 5980 Euro

Brücke an der Lagune, nach Canaletto, 7. Fassung, 2021, Monotypie, 59 x 99 cm, gerahmt, 4000 Euro
 
 

 


15. Januar 2022

Art Karlsruhe verlegt auf den Sommer

Art Karlsruhe verlegt auf den Sommer

 
Deutschlands größte Kunstmesse findet vom 7. bis zum 10. Juli 2022 statt.
Wir zeigen Werke von Ellen Akimoto, Moritz und Grita Götze, Hiroyuki Masuyama, Dana Meyer, Nguyen Xuan Huy, Wieland Payer, Thitz und freuen uns auf Ihren Besuch. 

 


11. Januar 2022

Moritz Götze,

Moritz Götze, "Wo sind deine Gedanken"

 

Die 80er, 2021, Öl auf Leinwand, 180 x 140 cm, 12800 Euro
Peter im Windpark - nach Hakenbeck, 2021, Öl auf Leinwand, 140 x 100 cm, 9000 Euro

Klare Verhältnisse, 2021, Öl auf Leinwand, 140 x 100 cm, 9000 Euro
Der Traum, 2021, Emailmalerei auf Stahl, 170 x 120 cm, 10000 Euro

Hohe Ansprüche, 2021, Email auf Stahl, 123 x 33 cm, 4000 Euro

Kabelsalat, 2021, Emailmalerei auf Stahl, 170 x 120 cm, 10000 Euro


Selbst nach Albrecht Dürer, 2021, Öl auf Leinwand, 60 x 50 cm, 4400 Euro
Schön, 2021, Öl auf Leinwand, 200 x 160 cm, 14400 Euro
Männlicher Torso, 2021, Öl auf Leinwand, 140 x 100 cm, 9000 Euro
German Soup, von Charlotte von Stein bis Wieland, 2021, Emailmalerei, 60 x 34,5 cm,  je 2000 Euro
Er hat den Boden voll Skulpturen, 2020, Email, 123 x 48 cm, 4000 Euro
Masse, 2020, Email, 123 x 48 cm, 4000 Euro
Wieso, 2020, Email, 123 x 48 cm, 4000 Euro
Triptychon der Angst I-III, 2021, Öl auf Leinwand, 160 x 300 cm, 19.000 Euro

 


05. Januar 2022

Annette Schröter

Annette Schröter "Vor Schrebers Garten"

November im Kleingarten, 2021/ Papierschnitt ungerahmt, 250 x 180 cm, 15.000 Euro


Holzweg, Werkgruppe WELTBILDER, 2018, Papierschnitt gerahmt, 92 x 72 cm 4.400 Euro


Baum, exaltiert, Werkgruppe WELTBILDER, 2018, Papierschnitt gerahmt, 92 x 72 cm, 4.400 Euro

Sturz aus großer Höhe, Werkgruppe WELTBILDER, 2020, Papierschnitt gerahmt, 92 x 72 cm, 4.400 Euro


Februar vor dem Haus, 2021, Papierschnitt gerahmt unter opakem Acrylglas, 78 x 50 cm, 2.400 Euro


Sommer im Kleingarten, 2021, Papierschnitt gerahmt, 200 x 82 cm, 12.000 Euro


Winter im Kleingarten, 2021, Papierschnitt gerahmt, 200 x 82 cm, 12.000 Euro

GARTENTOR 2, 3, 5, 6, 8, 9, 11, 13, 14, 2020/21, alle gerahmt, jeweils 40 x 29 cm, je 800 Euro

GARTENTOR 15, 17, 19, 21, 23, 25, 26, 27, 29, 2020/21, alle gerahmt, jeweils 40 x 29 cm, je 800 Euro

GARTENTOR 30, 31, 32, 33, 34, 37, 39, 42, 2020/21, alle gerahmt, jeweils 40 x 29 cm, je 800 Euro

 


30. November 2021

Gute Nachrichten für Ellen Akimoto

Gute Nachrichten für Ellen Akimoto

Das Werk „Nighttime“ der in Leipzig lebenden Künstlerin wurde von der Kuulturstiftung des Freistaates Sachsen angekauft.
Für Ellen ist das umso erfreulicher, als sie diesen Monat ein siebenmonatiges Stipendium beim Fine Arts Work Center in Provincetown/Massachusetts antritt.
Ellen Akimotos Soloshow in unserer Frankfurter Galerie läuft noch bis 4. Dezember 2021.
 
Ellen Akimoto in ihrer Ausstellung. Galerie Rothamel Frankfurt, noch bis 4. Dezember.
 

06. November 2021

Alle News anzeigen »